VS

  • Neutra Produkte

  • Boomerang Chair

    Dieses ikonische Möbelstück wurde in den frühen 1940er Jahren ursprünglich für Channel Heights entworfen, ein Wohnbauprojekt für Werftarbeiter in San Pedro, Kalifornien. Dabei entwickelte Neutra den Boomerang Chair in verschiedenen Ausführungen. Die hier angebotene Variante wurde 1945 mit einem Artikel im Women's Day Magazine bedacht und ging im Jahre 1951 für das Logar House in Produktion. Leichte Feinschliffe an einigen Details wurden von Dion Neutra vorgenommen; er ist Sohn des Architekten und ebenfalls Meister seines Fachs.

    • Nr.: 98070
    • Abmessungen (H×B×T): 77 × 66 × 77 cm
    • Sitzhöhe: 30 cm + 4 cm Polster
    • Seitenteile: Schichtholz, Eichenfurnier Natur, matt lackiert.
    • Rundstab: Massivholz, Eiche natur oder anthrazit, matt lackiert
    • Maschenwerk: Sorgfältig vernähte Streifen aus robustem Garn in dunkelbraun oder cremeweiß
    • Polster: siehe Auswahl NEUTRA Collection Stoffe & Farben
  • Low Organic Table

    Dieser anmutige, freiförmige Tisch feierte im Jahre 1945 erste öffentliche Erfolge, nachdem er gemeinsam mit dem Boomerang Chair im Women's Day Magazine porträtiert worden war. Ursprünglich war der Tisch für Richard J. Neutras eigenes Heim konzipiert. Daher verwundert es kaum, dass seine großzügige, organisch anmutende Form und seine solide Bauweise Neutras eigene Sitzmöbel perfekt ergänzen und verschiedenste Räumlichkeiten optisch aufwerten.

    • Nr.: 98013
    • Abmessungen (H× B×T): 33 × 125 × 125 cm
    • Material: europäische Eiche, amerikanischer Walnuss oder amerikanischer Kirschbaum, matt lackiert
  • Lovell Easy Chair/Ottoman Steelframe

    Diese Version des Easy Chairs wurde im Jahre 1929 für das Lovell Health House entwickelt und existierte bis vor kurzem nur als Zeichnung. Im Unterschied zu ihrem holzgerahmten Gegenstück ist diese Version in einem dynamischen Stahlgestell gefasst – ganz so, wie der Architekt dies auf der entsprechenden Skizze festgehalten hatte, die sich jetzt im Archiv der UCLA befindet. Obwohl seine Ästhetik nicht zuletzt auch an die Möbel des Bauhauses erinnert, bieten die Armlehnen aus Massiveiche einen dem Easy Chair ganz eigenen Komfort sowie Stabilität. Der passende Polsterhocker (Ottoman) ergänzt den Sessel perfekt und schafft so ein eindrucksvolles Ensemble, das das Zeug zum modernen Klassiker hat.

    • Nr.: 98046 | 98047
    • Abmessungen Sessel (H×B×T): 83 × 80 × 91 cm
    • Abmessungen Ottoman (H×B×T): 40 × 80 × 67 cm
    • Sitzhöhe: 40 cm
    • Gestell: verchromtes Stahlrohr
    • Armlehnen: Massivholz, europäische Eiche, amerikanischer Walnuss oder amerikanischer Kirschbaum, matt lackiert
    • Polster: weiches, natürliches Nappaleder oder Wollstoffe; siehe Auswahl NEUTRA Collection Stoffe & Farben
  • Cantilever Chair Steel

    Dieser Stuhl wurde im Jahre 1929 für das Lovell Health House entworfen und verfügt über eine markante Rückenfeder, die ihn von den Freischwingerentwürfen anderer Designpioniere wie Marcel Breuer, Mart Stam oder Mies van der Rohe abhebt. Dank dieser Rückenfeder bietet der Stuhl verbesserten Komfort: Sitz und Rückenlehne können unabhängig voneinander bewegt werden – eine Innovation, die sich Neutra 1931 patentieren ließ. Unser Cantilever Chair Steel ist 44 cm hoch – oder optional 49 cm – und somit ideal für die Verwendung an Konferenztischen.

    • Cantilever Chair Steel
    • Nr.: 98037
    • Abmessungen (H×B×T): 71 × 55 × 67 cm
    • Sitzhöhe: 44 cm
    • -
    • Cantilever Conference Chair
    • Nr.: 98038
    • Abmessungen (H×B×T): 79 × 55 × 65 cm
    • Sitzhöhe: 49 cm
    • -
    • Freischwinger Stuhl mit Stahlfeder, Lehne flexibel gelagert, Sitz und Lehne gepolstert.
    • Gestell: verchromtes Stahlrohr
    • Polster: weiches, natürliches Nappaleder oder Wollstoffe; siehe Auswahl NEUTRA Collection Stoffe & Farben
  • Alpha Seating Single

    Als Inspiration für Alpha Seating dienten die würfel artigen Sofaelemente, aus denen Richard J. Neutra einladende kleine „Leseecken“ in seinem Lovell Health House (1929) schuf. Später erweiterte er sein Sortiment für das Case Study House #13; ein Neutra-Hausentwurf, der jedoch nie umgesetzt wurde. Obwohl Alpha Seating ursprünglich als Einbaumöbel gedacht war, entfaltet sich der Charakter dieser eleganten Sofaelemente vor allem freistehend, wobei ihre klaren Proportionen und die ihnen ganz eigene Stilsprache verschiedenste Räumlichkeiten bereichern.

    • Nr.: 98051 links | 98092 rechts
    • Abmessungen (H×B×T): 80 × 96 × 80 cm
    • Sitzhöhe: 45 cm
    • Sessel mit umlaufend furniertem Korpus, einseitiger Armauflage, eingelegten Polsterkissen und Stellgleiter
    • Korpus: Echtholzfurnier, europäische Eiche, amerikanischer Walnuss oder amerikanischer Kirschbaum, matt lackiert
    • Polster: weiches, natürliches Nappaleder oder Wollstoffe; siehe Auswahl NEUTRA Collection Stoffe & Farben
  • Alpha Seating Double

    Als Inspiration für Alpha Seating dienten die würfelartigen Sofaelemente, aus denen Richard J. Neutra einladende kleine „Leseecken“ in seinem Lovell Health House (1929) schuf. Später erweiterte er sein Sortiment für das Case Study House #13; ein Neutra-Hausentwurf, der jedoch nie umgesetzt wurde. Obwohl Alpha Seating ursprünglich als Einbaumöbel gedacht war, entfaltet sich der Charakter dieser eleganten Sofaelemente vor allem freistehend, wobei ihre klaren Proportionen und die ihnen ganz eigene Stilsprache verschiedenste Räumlichkeiten bereichern.

    • Nr.: 98053 links | 98054 rechts
    • Abmessungen (H×B×T): 80 × 158 × 80 cm
    • Sitzhöhe: 45 cm
    • Sessel mit umlaufend furniertem Korpus, einseitiger Armauflage, eingelegten Polsterkissen und Stellgleiter
    • Korpus: Echtholzfurnier, europäische Eiche, amerikanischer Walnuss oder amerikanischer Kirschbaum, matt lackiert
    • Polster: weiches, natürliches Nappaleder oder Wollstoffe; siehe Auswahl NEUTRA Collection Stoffe & Farben
  • Alpha Seating Triple

    Als Inspiration für Alpha Seating dienten die würfel- artigen Sofaelemente, aus denen Richard J. Neutra einladende kleine „Leseecken“ in seinem Lovell Health House (1929) schuf. Später erweiterte er sein Sortiment für das Case Study House #13; ein Neutra-Hausentwurf, der jedoch nie umgesetzt wurde. Obwohl Alpha Seating ursprünglich als Einbaumöbel gedacht war, entfaltet sich der Charakter dieser eleganten Sofaelemente vor allem freistehend, wobei ihre klaren Proportionen und die ihnen ganz eigene Stilsprache verschiedenste Räumlichkeiten bereichern.

    • Nr.: 98055 links | 98056 rechts
    • Abmessungen (H×B×T): 80 × 219 × 80 cm
    • Sitzhöhe: 45 cm
    • Sessel mit umlaufend furniertem Korpus, einseitiger Armauflage, eingelegten Polsterkissen und Stellgleiter.
    • Korpus: Echtholzfurnier, europäische Eiche, amerikanischer Walnuss oder amerikanischer Kirschbaum, matt lackiert
    • Polster: weiches, natürliches Nappaleder oder Wollstoffe; siehe Auswahl NEUTRA Collection Stoffe & Farben
  • Cantilever Chair Wood

    Richard J. Neutra entwickelte diese Version des Cantilever Chair Steel für das Branch House (1942), für das er eine entspannte, organische Atmosphäre anvisierte. Dank seines Holzgestells und der markanten Rückenfeder ist dieser Sessel außerordentlich weich und elastisch; die breiten, bequemen Armlehnen bieten zusätzlichen Komfort. Seine Eleganz und die natürliche Anmut des Eichenfurniers machen diesen legeren Stuhl gleichermaßen tauglich für eine Nutzung im heimischen oder im Büro-Kontext.

    • Nr.: 98039
    • Freischwinger Stuhl mit Stahlfeder, Lehne flexibel gelagert, Sitz und Lehne gepolstert
    • Abmessungen (H×B×T): 71 × 67 × 69 cm
    • Sitzhöhe: 44 cm
    • Gestell: Schichtholz, Eichenfurnier natur, matt lackiert
    • Polster: weiches, natürliches Nappaleder oder Wollstoffe; siehe Auswahl NEUTRA Collection Stoffe & Farben
  • Channel Heights Stool

    Wie auch der Boomerang Chair und andere Stücke wurde dieser markante Hocker für das Wohnungsbauprojekt Channel Heights (1942) in San Pedro in Kalifornien entworfen. Um den Bewohnern die bestmögliche Nutzung der vorhandenen Fläche zu ermöglichen, entwickelte Richard J. Neutra einen Hocker, der gelegentlich auch als Tischchen dienen kann – ganz einfach dadurch, dass das Sitzpolster entfernt wird. Die Profilierung des kreuzförmigen hölzernen Fundaments erinnert an eine Tragfläche.

    • Nr.: 98010
    • Beistelltisch und Hocker mit aufgelegtem Sitzkissen.
    • Abmessungen (H×B×T): 44 × 44 × 44 cm
    • Sitzhöhe: 47 cm
    • Tischplatte: Echtholzfurnier, europäische Eiche, amerikanischer Walnuss oder amerikanischer Kirschbaum, matt lackiert
    • Gestell: europäische Eiche, amerikanischer Walnuss oder amerikanischer Kirschbaum, matt lackiert oder anthrazit gebeizt
    • Kissen: weiches, natürliches Nappaleder oder Wollstoffe; siehe Auswahl NEUTRA Collection Stoffe & Farben
  • Tremaine Side Chair Steel

    Als Exklusivdesign für das Tremaine House in Kalifornien (1948) ist dieser dynamisch anmutende Esszimmerstuhl Sinnbild der Eleganz der frühen 1950er und der „Martini-Moderne“. Die leicht vorgekippte Frontseite des Polsters spiegelt sich im Winkel der Hinterbeine wider, während die verchromte Stahlrückenlehne sich komfortabel jeder Bewegung anpasst. Der Tremaine Chair ist ein perfekter Partner für den Camel Table Steel.

    • Nr.: 98031
    • Vierbeiner Stuhl mit Rundrohrgestell, Lehne mit leicht federndem Rückenstab, Sitz und Lehne gepolstert
    • Abmessungen (H×B×T): 82 × 47 × 57 cm
    • Sitzhöhe: 47 cm
    • Gestell: verchromtes Stahlrohr
    • Polster: weiches, natürliches Nappaleder oder Wollstoffe; siehe Auswahl NEUTRA Collection Stoffe & Farben
  • Camel Table Steel

    Richard J. Neutra hatte die Idee für diesen multifunktionellen Tisch, als er einem Kamel dabei zusah, wie es sich setzte. Diese Version des höhenverstellbaren Tisches wurde im Jahre 1951 für das Logar House konzipiert. Schwenkt man die Beine aus Stahlrohr um, verwandelt sich dieser elegante Kaffeetisch in Sekundenschnelle in einen ausgewachsenen Esstisch. Die meisten von Neutras Kunden kauften letztendlich zwei Exemplare: einen als regulären Esstisch und dann noch einen weiteren, um auch größere Tischgesellschaften stilvoll unterzubringen.

    • Nr.: 98001
    • Multifunktionaler Tisch mit 4-Bein-Gestell zum Einklappen für Nutzung als Esstisch oder als niedriger Beistelltisch
    • Abmessungen (H×B×T) 76 (36) × 205 × 90 cm
    • Gestell: verchromtes Stahlrohr
    • Tischplatte: lackiert oder Echtholzfurnier, europäische Eiche, amerikanischer Walnuss oder amerikanischer Kirschbaum, matt lackiert
  • Dinette Table

    Dieser elegante Tisch greift ein typisches Merkmal der Architektur Richard J. Neutras auf: die sich überlappenden Dachelemente, die unter anderem am Tremaine House zu bestaunen sind. Hier scheint es, als läge die Tischplatte über dem Massivholzgestell, fast so, wie ein Tischtuch einen Tisch bedeckt. Die hochwertige Verarbeitung verstärkt diesen Eindruck zusätzlich, denn das Eichenfurnier gleitet nahezu fließend über die Tischkanten. Der Dinette Table ist 76 cm hoch und ist somit eine ideale Ergänzung für den Dining Armchair, der hier ebenfalls präsentiert wird.

    • Nr.: 98003
    • Abmessungen (H×B×T) 76 × 180 × 90 cm
    • Tischplatte: Echtholzfurnier, europäische Eiche, amerikanischer Walnuss oder amerikanischer Kirschbaum, matt lackiert
    • Gestell: europäische Eiche, amerikanischer Walnuss oder amerikanischer Kirschbaum, matt lackiert natur oder anthrazit gebeizt
  • Slipper Chair

    Dieser puristische Stuhl ist eine originalgetreue Reproduktion einer Skizze von Richard J. Neutra und ist nun erstmals verfügbar. Als gleichermaßen kompakte und bequeme Sitzlösung lässt der Slipper Chair kleinere Sitzbereiche größer erscheinen, kommt dank seines soliden Stils aber ebenso in größeren Räumen zur Geltung.

    • Nr.: 98060
    • Abmessungen (H×B×T): 82 x 57 x 82 cm
    • Sitzhöhe: 41 cm
    • Kompakter Sessel mit Massivholzsockel
    • Polster: weiches, natürliches Nappaleder oder Wollstoffe; siehe Auswahl NEUTRA Collection Stoffe & Farben
    • Sockel: europäische Eiche, amerikanischer Walnuss oder amerikanischer Kirschbaum, matt lackiert